Trucker for Kids organisieren Lichterkonvoi
Cloppenburg (her). Nach dem coronabedingten Ausfall ihres Lichterglanzes bieten die „Trucker for Kids" aus Cloppenburg am Samstagnachmittag einen kleinen Konvoi durch die Kreisstadt an. Geplant ist unter anderem ein Stopp in der Beckermann-Kurve, dort wird Schirmherr und ehemaliger DSDS-Kandidat Manolito Schwarz ein paar Weihnachtslieder für die Kinder singen.
Wie der Verein mitteilt, hatte sich Bürgermeister Neidhard Varnhorn erkundigt. ob noch eine kurzfristige Tour auf die Beine gestellt werden kann. Wir wäre nicht Trucker for Kids, wenn wir das nicht hinbekommen hätten-, erklären die Organisatoren in einer Pressemitteilung. So wolle man wenigstens ein paar Kinderaugen zum Leuchten bringen.

So werden nun am Samstag um 17 Uhr rund 20 Lkw beim Industriezubringer starten. über Alter Emsteker Weg. Werner-Eckart-Ring, Emsteker Straße und Bahnhofstraße geht es zum Kurzkonzert im Bereich der Beckermann-Kurve. Anschließend macht sich der Konvoi auf den Weg weiter nach Bakum bis zum Autohof Vechta dort ist die Endstation.
„Durch das Hupen der Lkw und die Musik könnte es zeitweilig etwas lauter werden. Bitte nehmt für die ganz kleinen Ohrschützer mit", rät der Verein. der wieder von AR Schwertransportbegleitung unterstützt wird.
Wir hoffen, dass wir Euch am Samstag zahlreich an unserer Strecke begrüßen können Wir haben natürlich auch für die Kleinen die ein oder andere Leckerei dabei.

X

Right Click

No right click