Lichterglanz 2018

Die „Country- Weihnacht Bakum“ wird zum „Lichterglanz in Bakum“

In diesem Jahr nun, wurde die Veranstaltung durch den Verein Trucker for Kids e.V. organisiert und auch in diesem Jahr war es ein großer Erfolg!

Es konnten 7000 €uro an Spendengelder verteilt werden!

Hier seht ihr die Spendenübergaben

Sonnenhof, Spreda

Dem Sonnenhof in Spreda konnten wir einen Scheck über 1000 €uro überreichen.
Herr Wilkens nahm die Spende für den Sonnenhof mit Freude entgegen.

Herr Wilkens hat viele Projekte die angefasst werden müssen, daher konnte uns nicht genau mitgeteilt werden, wofür die Spende genau genutzt werden wird, aber wir wurden eingeladen den Sonnenhof in Spreda zu besuchen um uns von den vielen Projekten ein Bild machen zu können.

Wir von Trucker for Kids e.V. haben uns fest vorgenommen, der Einladung in 2019 zu folgen!

Familie Ragowski

Der Familie Ragowski konnten wir einen Scheck über 1000 €uro überreichen.
Viktor Ragowski nahm die Spende für seine Kinder mit Freude entgegen.

Die Frau von Viktor ist nach schwerer Krankheit verstorben.

Die Zeit ist seither sehr schwierig für Ihn und seine Kinder sagt er selber, denn es war für Ihn selbstverständlich, das er seinen Job aufgeben musste….

Nun ist jeder Euro knapp und wir hoffen nun, das wir den Kindern durch unsere Spende eine Hilfe für die Verarbeitung des schweren Schicksals sein können.

Sprachheilkindergarten, Bakum

Dem Sprachheilkindergarten konnten wir einen Scheck über 1000 €uro überreichen.
Frau Ewest und Frau Thölke nahmen die Spende für den Kindergarten mit Freude entgegen.

Die Kinder im Sprachheilkindergarten benötigen dringend neue Spielsachen. Hierfür soll die Spende verwendet werden, wurde uns freudestrahlend mitgeteilt. Und auch die Kinder sollen bei der Auswahl mit eingebunden werden.

Bilder werden in der nahen Zukunft folgen, wurde uns versichert!

Lia aus Wildeshausen

Lia aus Wildeshausen hat mit Ihrer Familie einen Spendenaufruf gestartet….

Lia möchte gerne eine Delphintherapie machen. Diese Therapien sind sehr teuer und werden nicht von der Krankenkasse übernommen!
Des Weiteren werden auch nicht alle Kinder in Curacao zugelassen! Diese Hürde ist bei Familie Schulz schon gemeistert, es fehlen nur noch einige €uro zum Glück!
Unser Verein hat von dem Spendenaufruf gehört und hat versprochen zu helfen!
Im Dezember sind noch 4000 €uro für die Reise zu den Delphinen offen…
Durch die Hilfe von vielen Spendern und Sponsoren war es uns noch möglich, pünktlich zu Weihnachten die offene Summe von 4000 €uro an die Familie zu übergeben!
Große Freude und Dankbarkeit waren in den Augen der Familie zu sehen und so freuen wir uns mit Ihnen, denn im März 2019 geht es los!

Wir wünschen euch eine gute Reise, viel Spaß, eine erfolgreiche Therapie und freuen uns schon jetzt auf die tollen Bilder…